Home > Aktuelles > Newsmeldung

Herren 70 klasse, erstes Ferien-Tennis-Camp spitze

Niederrheinliga: Herren 70 gegen TG Willich 3:3
Noch vor der Sommerpause gab es am Volkswald eine erhoffte, aber unerwartete Punkteteilung. Die Gäste führten bereits 3:1 nach den Einzeln, allein Jürgen Fischer hatte gepunktet. Beide Doppel Heinz Thiemann/Jürgen Hilfer und Günter Kowalski/Jürgen Fischer schienen schon besiegt, kämpften sich aber in Satz zwei grandios zurück und behielten schließlich im Match-Tie-Break die Oberhand.

Noch besser lief es im ersten Ferien-Tennis-Camp. 24 Kinder, ein bunter Mix aus verschiedenen Altersklassen vom 6jährigen Tenniseinsteiger bis zum U18-Mannschaftsspieler, hatten viel Spaß mit Markus Schmidtke und seinem Trainerteam Hartmut Meier, Sohn Joe, Max Mrozowski und Andreas Kunditsch. Neben dem Tennis standen auch viele gemeinsame Ballspiele, Ballschule und Laufschule auf dem Programm sowie ein gemeinsames Aufwärmen jeden Morgen.
 

Foto (privat): Ferien-Tennis-Camp Nr. 1 mit allen Beteiligten

Da die Allwetterplätze und Halle zur Verfügung standen und die Trainer alles im Griff hatten, ist man  trotz vereinzelter Regentropfen gut durch die Woche gekommen. Das Unwetter mit Starkregen kam erst nach Ende des Camps.

Die Mittagspause gehörte Clubgastronom Pietro Arcoria, der mit leckerer Pizza und Pasta verwöhnte.

Am letzten Tag rundete ein Abschlußturnier in kleinen altersgerechten Gruppen die gelungene Veranstaltung ab.

Das nächste Ferien-Tennis-Camp findet im TC Am Volkswald vom 9. bis 13. August statt, täglich 10-15 Uhr. Informationen und Anmeldung bei Markus Schmidtke unter 01732910939 oder auf www.tennisschmidtke.com.

Meinhard Brummack

Veröffentlicht
18:12:10 17.07.2021