Home > Aktuelles > Newsmeldung

Rundschreiben zur aktuellen Corona - Situation

Die uns heute zugegangenen Mitteilungen des Bundes und des Landes NRW haben umfangreiche Auswirkungen auf den Sportbetrieb und somit auch auf unseren Tennisverein. Deshalb hat der Vorstand auf seiner außerordentlichen Sitzung am 30.10.2020 Folgendes beschlossen:
  1. Von Montag, dem 2.11.2020 an werden beide Tennishallen sowie das gesamte Clubhaus einschließlich der Gastronomie bis derzeit 30.11.2020 geschlossen.

  2. Für die aufgrund der Corona-Bestimmungen nicht genutzten Stunden werden wir einen Ausgleich zahlen. Dieser wird am Ende der Hallensaison ermittelt und dann den Abonnenten auf Anforderung zurück überwiesen.

  3. Die Allwetterplätze 1 und 7 (Trainerplatz) können bei geeignetem Wetter von unseren Mitgliedern weiterhin genutzt werden. Dazu sind wie in der Sommersaison Anmeldungen über das Bookandplay System erforderlich. Allerdings dürfen auf den beiden Plätzen nur Einzel oder Doppel mit mehreren Personen aus dem eigenen Hausstand gespielt werden

  4. Der für den 21.11.2020 vorgesehen Picobello Tag wird abgesagt. Wir werden voraussichtlich für Ende November / Anfang Dezember Einsatzpläne für kleinere Gruppen ausarbeiten, wollen aber zunächst die weitere Entwicklung und die dann gültigen Corona-Vorschriften abwarten.
Uns allen ist bewusst, wie tiefgreifend die Eingriffe sind, die wir unseren Mitgliedern zumuten müssen. Dennoch hat sicher jeder dafür Verständnis, dass es anders nicht geht und dass wir uns an die Vorgaben halten müssen. Sobald sich eine neue Situation ergibt, werden wir unsere Mitglieder umgehend davon in Kenntnis setzen.


TC Am Volkswald
      
             Heinz Thiemann                        Hermann Toll
Veröffentlicht
11:23:22 31.10.2020